Banner Ausblenden
Kleines Logo

Willkommen auf PSI-Online

Sie befinden sich in: aktuelles Angebot

aktuelles Angebot

Liste aller angebotenen AGs.


NameBeschreibungLehrerFachTag StundeZielgruppeRaum
BioPSIZiel dieser AG ist die Erstell ...mehr...Frau SchirduanBIODo8. + 9. Std. ungerade Wocheab 9E113
Cambridge CertificateFrau HerrmannEDo8. + 9. Std., gerade Woche9, E, und QE202
DELF-AG A1zur Vorbereitung des DELF-Dipl ...mehr...Frau BrühlFMo, ungerade Wochen8. und 9. StundeJahrgangsstunfe 7 (+8)N105
DELF-AG A2Frau BraunerFMi, ungerade Wochen8. und 9. Stunde9E204
DELF-AG B1 und B2zur Vorbereitung des DELF-Dipl ...mehr...Frau BrühlFDi, gerade Wochen8. und 9. StundeOberstufeE205
Englisches TheaterEinstieg über spielerische Ü ...mehr...Frau HerrmannDMontag8. und 9. StundeJahrgangsstufen 5 und 6 und NamiM101
FußballIn einer ungezwungenen Atmosph ...mehr...Herr ScheidtSPODo8. + 9. Std., gerade Woche7 bis E-PhaseHex1
Fußball-AGHerr LuzigaSPOMi8. + 9. Std. gerade Woche5, 6 und NamiHex1
Info-AGHerr KurzINFOFr7. Std.alleE211
Italienisch-AG für AnfängerItalienisch für AnfängerFrau AlgajerDMo, gerade Wochen8. und 9. StundeJahrgangsstufen 7 und 8N105
Jugend forschtNeben dem regulären naturwiss ...mehr...Herr KappesserBIODo8. + 9. Std., gerade WochealleE115
KindermusicalLeitung: Herr Hess und Herr We ...mehr...Herr HessMUDi, ungerade Wochen8. und 9. StundeJahrgangsstufen 5 und 6E002
Leistungskurs-AG Q1geschlossene AG der Sportleist ...mehr...Herr ThauSPOFr7. Std.Q1Hex1
Leistungskurs-AG Q3Herr ScheidtSPOMi10. + 11. Std. gerade WocheQ3Hex1
Mathe-AGIm Schuljahr 2017/2018 bereite ...mehr...Frau SchrottMDienstag9. StundeJahrgangsstufen 5 und 6 und NamiN005
MountainbikeHerr Eberhardt bietet als euch ...mehr...Herr GrünbergSPOFr8. - 11. Std., einmal im Monat5-7N104
OberstufenchorDie Schülerinnen und Schüler ...mehr...Herr GrünMUDo7. Std.E und QS212
OrchesterFrau MeßwarbMUDo8. + 9. Std.alleS212
Rope SkippingRope Skipping ist die moderne ...mehr...Frau GanglSPOMi8. + 9. Std. ungerade Woche5,6 + NamiHex1
Schach-AGHerr Anhalt bietet allen Inter ...mehr...Herr DietzMFr8. u. 9. Std.alleE015
SchulsanitäterSchulsanitätsdienstFrau TaddigsDDi, gerade Wochen8. und 9. Stundealle Jahrgangsstufen + NamiE113
Schweiz-AGDie Schweiz-AG dient der Vorbe ...mehr...Frau WeigertFMi, ungerade Wochen8. und 9. StundeJahrgangsstufen 7 und 8N105
Tanz- und Cheerleading AGTanz und CheerleadingFrau Holland-BestSPODi, gerade Wochen8. und 9. StundeJahrgangsstufen 5,6,7 und NamiS203
TischtennisDie Pestalozzischule bietet in ...mehr...Herr TrostSPOFr8. + 9. Std., gerade Woche7 bis Q-PhaseHex1
Unter- und MittelstufenchorFrau MeßwarbMUMi, gerade Wochen8. und 9. Std.5-9 und NamiS212
Weltreise-AGFür Schüler/innen, die sich ...mehr...Frau SieglerEMi, gerade Wochen8. und 9. StundeJahrgangsstufen 5 und 6 und NamiN104


BioPSI

Ziel dieser AG ist die Erstellung einer kleinen Bröschure/Zeitung mit interessanten, vornehmlich biologisch orientierten Themen. Da die Schüler und SchülerInnen für ihre Artikel zu Hause recherchieren und diese dort auch erstellen, treffen wir uns gewöhnlich zu Beginn des Halbjahres, um über Themenvorschläge gemeinsam zu beraten. Die Artikel werden von mir -falls nötig-überarbeitet und entsprechend editiert. Quereinstiege sind jederzeit möglich. Sprecht mich einfach an (Biosammlung) oder schreibt mir bei Interesse eine Mail: Sid@psi-online.de Neuzugänge sind stets erwünscht

Zurück zur Tabelle



DELF-AG A1

zur Vorbereitung des DELF-Diploms A1

Zurück zur Tabelle



DELF-AG B1 und B2

zur Vorbereitung des DELF-Diploms B1

Zurück zur Tabelle



Englisches Theater

Einstieg über spielerische Übungen zu Bühnenpräsenz, Mimik u. Gestik sowie Lieder u. Gedichte dann Erarbeitung eines Theaterstücks

Zurück zur Tabelle



Fußball

In einer ungezwungenen Atmosphäre miteinander Fussball spielen und neue Aspekte dieser Sportart kennenlernen. Scheidt

Zurück zur Tabelle



Jugend forscht

Neben dem regulären naturwissenschaflichen Unterricht richtet sich dieses AG-Angebot vor allem an Schüler, die Lust haben, sich mit experimentellen Fragestellungen der Chemie, Biochemie oder auch Biologie zu beschäftigen. Ein tiefgreifendes Vorwissen ist nicht zwingend erforderlich. Allerdings sollte die Bereitschaft vorhanden sein auch über die festen AG-Zeiten hinaus Zeit zu investieren. Ziel der AG ist es, neben der Vermittlung des experimentellen Arbeitens, der Ergebnisauswertung und der Dokumentation von Experimenten, selbstständige Lösungsstrategien zu wissenschaftlichen Problemstellungen im Rahmen von kleinen (zunächst vorgegebenen) Projekten zu entwickeln und so einen tieferen Einblick in die naturwissenschaftliche Methode zu finden. Darüber hinaus ist es das Ziel der AG, die Teilnehmer zunehmend zu Projektideen für eine völlig eigenständige Forschungsarbeit zu motivieren. Diese können auf den angebotenen Klein-Projekten fußen oder das technische und methodische know-how, das die Teilnehmer aufbauen, in eine völlig neue Richtung lenken. Herr Kappesser

Zurück zur Tabelle



Kindermusical

Leitung: Herr Hess und Herr Wesseling. Proben finden im Rittersaal statt.

Zurück zur Tabelle



Leistungskurs-AG Q1

geschlossene AG der Sportleistungskursler aus Q1 (Gruppen Thau und Grünberg)

Zurück zur Tabelle



Mathe-AG

Im Schuljahr 2017/2018 bereiten wir uns unter anderem gemeinsam auf den Känguru-Wettbewerb vor, der am 15. März 2018 stattfindet. Dabei bearbeiten wir in den ungeraden Wochen alte Wettbewerbsaufgaben und versuchen, Strategien zu finden, mit deren Hilfe ihr die Aufgaben gut lösen könnt. In den geraden Wochen stellen wir uns gegenseitig Gesellschaftsspiele vor, die mit mathematischem oder logischem Verständnis zu tun haben und spielen diese natürlich auch. Wir freuen uns, wenn Du Lust bekommen hast und gerne montags, in der 9. Stunde in N005 bei uns mitmachen möchtest.

Zurück zur Tabelle



Mountainbike

Herr Eberhardt bietet als euch diese sportliche AG an. Treffpunkt: Fahrradkeller

Zurück zur Tabelle



Oberstufenchor

Die Schülerinnen und Schüler der AG Oberstufenchor proben in der Regel donnerstags von 13.00 Uhr bis 13.45 Uhr in Raum S 212. Die Chorgruppe rekrutiert sich in der Oberstufe aus den Jahrgangsstufen E und Q 3; andererseits wird die Teilnahme grundsätzlich auch interessierten und talentierten Schülerinnen und Schülern der Mittelstufe ermöglicht. Aufteilungen in Klein- und Kleinstgruppen sollen eine bessere individuelle Förderung begünstigen. Inhalte der Proben orientieren sich derzeit an Möglichkeiten der Mitgestaltung des bevorstehenden Weihnachtskonzertes (am 06.12.2017 um 19.00 Uhr in der Unionskirche), später an der Mitgestaltung eines Musikabends im April im Rittersaal der PSI und ggf. weiterer Veranstaltungen rund um das Schulleben der PSI. Die Mitwirkenden des Weihnachtskonzertes haben traditionsgemäß die Möglichkeit der Teilnahme an einer Weihnachtsmarktfahrt (voraussichtlich 21.12.2017). Über das Erlebnis „Singen“ oder „Chorsingen“ wird an dieser Stelle nicht theoretisiert, obwohl die Schar derer wächst, die weder das eine noch das andere hinreichend kennt; hier gilt für Jugendliche wie für Erwachsene: einfach einer Probe beiwohnen und eigene, vielleicht sogar praxisbezogene Erkenntnisse gewinnen.

Zurück zur Tabelle



Rope Skipping

Rope Skipping ist die moderne Art des Seilspringens. Mit Einzelseilen werden Tricks, akrobatische Sprünge und Formationen auf Musik erarbeitet. Aber auch Partner- und Gruppenaktionen kommen nicht zu kurz. In Sprungformen zu zweit oder in der Gruppe, z.B. im Wheel, Longrope oder Double Dutch, können kreative Sprünge ausprobiert und erlernt werden. Vor allem bei den Schnelligkeitsdisziplinen - dem sogenannten Speed-Training - werden Ausdauer, Geschicklichkeit und Koordination geschult. Die Rope Skipping AG besteht seit dem aktuellen Schuljahr 2017/18 und richtet sich an alle Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5-7. Ina Gangl

Zurück zur Tabelle



Schach-AG

Herr Anhalt bietet allen Interessierten an, sich im Kampf von Schwarz gegen Weiß zu üben.

Zurück zur Tabelle



Schweiz-AG

Die Schweiz-AG dient der Vorbereitung des zweiwöchigen Austauschs mit dem Kanton Waadt (le canton de Vaud) in der französischsprachigen Schweiz. In der AG steht die Kommunikation in der Fremdsprache im Vordergrund: Es werden für das Leben in der Gastfamilie hilfreiche Vokabeln und Redewendungen erarbeitet und vielfältige Dialogsituationen eingeübt. Außerdem lernen die AG-Teilnehmer/innen den Kanton Waadt sowie Besonderheiten des Schweizer Französisch kennen. Die AG richtet sich an Siebtklässler/innen (und Achtklässler/innen), die zum ersten Mal am Schweiz-Austausch teilnehmen möchten. Eva Weigert

Zurück zur Tabelle



Tischtennis

Die Pestalozzischule bietet interessierten Schüler_innen aller Jahrgangsstufen eine Tischtennis-AG an. Diese findet alle zwei Wochen (in den geraden Kalenderwochen) freitags in der 8. und 9. Stunde in der Sporthalle am Hexenturm unter der Leitung von Herrn Trost statt. "Schaut doch einfach mal vorbei! Egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Vereinsspieler. Die Einheiten werden so gestaltet, dass sich Schüler_innen aller Leistungsniveaus verbessern können und viel Freude am Spiel haben werden. Du hast keinen eigenen Schläger? Kein Problem! Du kannst dir hochwertige Schläger und Bälle für die AG ausleihen." (Hr. Trost) Im Rahmen der AG werden Schlagtechniken wie Vorhand/Rückhand Konter, Schupf, Aufschlag, Topspin sowie die Beinarbeit behandelt. Für weitere Fragen steht euch Herr Trost jederzeit zur Verfügung. Sprecht ihn einfach an oder schreibt eine Email an tro@psi-online.de

Zurück zur Tabelle



Weltreise-AG

Für Schüler/innen, die sich für fremde Länder, Sprachen und Menschen interessieren und die auch gerne etwas ‚Englisch für unterwegs‘ sprechen können, ist diese AG geeignet. Sie sollen weltoffen und fernweh-begeistert sein – einfach Lust haben, die Welt zu entdecken. Gastschüler und Gastlehrer besuchen uns und berichten von ihrer Heimat. Wir sehen Bilder, probieren landestypische Spezialitäten, machen Spiele, hören Musik aus anderen Ländern und sprechen zudem kleine Minidialoge in der Sprache des Landes. Komm‘ mit uns auf Weltreise! Siegler

Zurück zur Tabelle



Erstellt: Andreas Hecker (09.12.2017) Letzte Änderung: Katrin Meyer (10.01.2018)